Archiv: Dienstag, 10. Oktober 2017

WEBER Rescue Days – FS waren in Schwarzenbek

Andrea, Klaus, Brigitte und FSSH-Leiter Thomas Quint (von links), betreuten den Infostand der Interessengemeinschaft der Feuerwehr Motorradfahrer am Öffentlichkeitstag (22.10.2017) auf den RESCUE DAYS.

Thomas lobte die großzügige Unterstützung durch die Firmen WEBER und C.B.König. Für die FS-Biker gab es als Präsent ein Multifunktionstuch.  Fotos: FS

Bilder und ein Video auf www.kn-online.de/rescuedays       rescuedays.de

Am Sonntag den 22.10., wurde von 11:00-17:00 Uhr, für die Öffentlichkeit ein Schautag angeboten. Die Flaming Stars und Freunde nutzen diesen Termin für ihre Ausfahrt nach Schwarzenbek.

 

„WEBER RescueDays 2017“, die weltweit größte Ausbildungsveranstaltung in der technischen Hilfeleistung, findet vom 20.- 22.10.2017, in Schwarzenbek, im Kreis Herzogtum Lauenburg, statt.

Anreise/Parken: Wer mit dem Motorrad anreist parkt direkt links neben der Halle auf der Fläche der Firma C.B. König. Bei Anreise mit dem PKW auf den ausgewiesenen Parkplätzen. Anfahrt jeweils: Schwarzenbek, Buschkoppel.

Eine eventuelle gemeinschaftliche Anreise auf Kreis- /Stadtebene regeln die FS-Beauftragten eigenständig.

Text/Fotos: T.Qui   Eingestellt: wst

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald