Archiv: Dienstag, 3. April 2018

Vorsichtig in die Bikersaison 2018 starten

Mit defensiver Fahrweise in die neue Bikersaison zu starten, das raten Fachleute allen MotorradfahrerInnen. Nach der Winterpause gilt es, für Mensch und Maschine, wieder eine ausreichende Vorbereitung zu treffen.

„Dazu gehört beispielsweise auch ein ausgeruhter, gesunder Fahrer“, weiß Flaming Star, Eberhard Krug, der seit über 30 Jahren mit dem Motorrad unterwegs ist. Das Motorrad sollte einer sorgfältigen technischen Prüfung unterzogen werden, die volle Funktionsfähigkeit der Bremsen oder das ausreichende Reifenprofil sollten geprüft werden. Vorgeschrieben ist eine Profiltiefe von 1,6 Millimeter. Häufige Unfallursachen sind eine falsche Einschätzung von Gefahrensituationen, überhöhte Risikobereitschaft sowie die Überschätzung des eigenen Fahrkönnens und auch mangelnde Erfahrung.

Der Motorradfahrer sollte sein Können bei notwendigen Reparaturarbeiten nicht überschätzen und lieber rechtzeitig den Fachbetrieb aufsuchen. Beispielsweise bürgt der Fachmann für den fachgerechten und korrekten Einbau von Teilen. Er kennt sich bei der Auswahl der Reifen auch mit dem Geschwindigkeitsindex aus.

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald