Archiv: Mittwoch, 20. Februar 2019

Wanderpokal für FS-Bikerin Steffi

Steffi Osterholz aus Nehms, Kreis Segeberg, ist die Gewinnerin des „Michael-Dahlke-Wanderpokal“ 2019. Den Pokal gewann sie beim jährlichen Luftgewehrschießen und Knobeln der Flaming Stars SH des Kreises Segeberg. Im vergangenen Jahr hatte ihr Ehemann Dirk die Trophäe erhalten. Die Veranstaltung fand als Stammtisch der Feuerwehr-Motorradfahrer auf dem Schießstand der Sportschützen Trappenkamp statt. Neben dem Wanderpokal gab es Sachpreise zu gewinnen.

Bericht Website des Kreisfeuerwehrverbandes Segeberg … lesen

Bei dem Pokal handelt es sich um eine Statue des Heiligen Sankt Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehr. Michael Dahlke, stellvertretender Kreiswehrführer und Bornhöveder Amtswehrführer, hatte den Pokal im Jahr 2016 gestiftet. 21 Segeberger Feuerwehr-Biker

und Freunde der Polizei vom Motorradclub Blue Knights (Foto), konnten Klaus Blöcker, Leiter der Segeberger Flaming Stars, sowie Astrid Steinmetz, 1.Vorsitzende der Sportschützen Trappenkamp, begrüßen.

Für die Organisation zeichneten die Sportschützen verantwortlich, die auch die fachliche Aufsicht auf dem Schießstand leiteten. Jeder Teilnehmer nutzte die Gelegenheit, einige Schüsse zur Probe und

fünf zur Wertung auf die „Flaming Stars-Scheibe“ abzufeuern. Zusätzlich wurde ein Würfelspiel in die Gesamtwertung einbezogen. Damit sollten auch Nichtsportler gegenüber den etwas versierten Schießkünstlern eine reelle Gewinnchance bekommen.

„Zu den Trappenkamper Sportschützen bestehen bereits jahrzehntelange Kontakte, inzwischen auch in privater Form. Daher ist es für uns Feuerwehr-Motorradfahrer eine Selbstverständlichkeit, diese Kontakte weiter zu erhalten und zu pflegen,“ sagte Klaus Blöcker. Auch Astrid Steinmetz, und ihre Team sind begeistert von dieser Art der Zusammenarbeit. Text: wst Fotos:sst/wst

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald