Archiv: Sonntag, 5. Mai 2019

HANSA-PARK FLAMING STAR-Ehrenpreis

Tobias Eckert (rechts) nahm für beide Geehrten den Preis aus den Händen von FSSH-Leiter Thomas Quint entgegen.

Dirk Zeiler und Tobias Eckert sind Preisträger

Dirk Zeiler als Tourleiter der Feuerwehr Motorradfahrer ‚Flaming Stars‘ und Tobias Eckert als sein Stellvertreter, organisieren und leiten seit 2009 die jährlichen nationalen und die internationalen Touren der Flaming Stars Schleswig-Holstein (FSSH). Bisher haben rund 2 000 Feuerwehr- und zivile Motorradfahrer an diesen Touren teilgenommen.

Dirk und Tobias haben mit diesen Touren für eine positive interne und externe Öffentlichkeitsarbeit gesorgt. Während der Ausfahrten und bei Besuchen anderer Organisationen von Feuerwehr, DRK oder THW, wurde auch das Land Schleswig-Holstein und sein Feuerwehrwesen würdig repräsentiert.

Dirk ist ehrenamtlich engagiert als Gemeindewehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Wrist, Kreis Steinburg. Seit 2014 ist er während der Motorradsaison zusätzlich als Stauberater für den ADAC unterwegs.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2019-Eckert_Urkunde-424x600.jpg

Tobias engagiert sich als Hauptfeuerwehrmann ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr seines Heimatortes Wentorf, Kreis Herzogtum Lauenburg.

Die Auszeichnung wurde vorgenommen von Thomas Quint, Leiter der FLAMING STARS Schleswig-Holstein gemeinsam mit Werner Stöwer, Gründer der FSSH, am 05. Mai 2019, im Rahmen der Veranstaltung „Saisonstart der Flaming Stars SH“, am Jugendfeuerwehrzentrum Schleswig-Holstein in Rendsburg.

Der „HANSA PARK – FLAMING STAR- Ehrenpreis wurde zum achten Mal vergeben. Der Preis ist undotiert. Er besteht aus Pokal, Urkunde und zehn Tageskarten für den Besuch im HANSA-PARK.    Text/Fotos: wst

.

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald