FSSH-Saisonstart 2018 in Wankendorf

Auf über 80 PS-starken und chromblitzenden Maschinen waren 100 Motorradfahrer-Innen aus allen Kreisen des Landes, Abordnungen der Polizei-Biker „Blue Knights“, der „Eulen-Triker“ und der „Knieschleifer“, zur Eröffnung der diesjährigen Motorradsaison der Flaming Stars Schleswig-Holstein (06.05.), zur Freiwilligen Feuerwehr Wankendorf, Kreis Plön, angereist.

 

 

Thomas Quint (mitte), Berthold Kieschnick (links) und Manfred Stender, Plöner Kreiswehrführer

In Ein der Mehrzahl handelte sich um Feuerwehr-Motorradfahrer der Interessengemeinschaft Flaming Stars Schleswig-Holstein. „Ich freue mich über diese gute Resonanz, darunter auch zahlreiche Motorradfahrer, die nicht einer Feuerwehr angehören“, sagte Flaming Stars-Sprecher Thomas Quint.

Feuerwache: Der Vorplatz diente als Veranstaltungsgelände

 

Wehrführer Thorsten Janßen    – Thomas Quint

 

 

 

 

 

 

Thomas mit den BLUE KNIGHTS:  Gela, Dalli und Siggi und Pastor Stiller und Werner

 

Ich hatte durch die Feuerwehr Wankendorf eine großartige Unterstützung“, sagte Berthold Kieschnick.

 

Kein Platz mehr auf dem Parkplatz an der Wankendorfer Feuerwache.

 

Pastor Uwe Stiller mit dem „Hansa-Park / FLAMING Star -Ehrenpreis“.

 

Nach dem gemeinsamen Frühstück folgte der Freiluft-Gottesdienst auf dem Vorplatz der Feuerwache, den Biker-Pastor Uwe Stiller, von „Bikers-Helpline e.V.“, zelebrierte. Musikalisch begleitet wurde er vom Biker “Don Camillo“ von „Ambassadors“. Bevor die Truppe dann zur gemeinsamen Ausfahrt startete, konnte Pastor Stiller den „Hansa-Park / FLAMING Star -Ehrenpreis“ in Empfang nehmen.

 

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald