FSSH nahmen am „Ritterschlag“ der BLUE KNIGHTS teil

Durch Auflegen des Schwertes auf die Schulter werden die ‚Knappen‘ Wolfgang und Björn zu vollwertigen Mitgliedern im MC BLUE KNIGHTS Germany 10.

„Hier liegt ja ein wenig positive Spannung in der Luft“, äußerte sich ein Flaming Star. Er, wie die übrigen Anwesenden auch, war neugierig und fragte sich, was denn wohl der Anlass sei.

Denn alle warteten auf den Start des Fahr- und Sicherheitstraining (27./28.04.2019). Plötzlich erklang die BLUE KNIGHTS Hymne und es herrschte absolute Stille. ‚Big Tom‘, President der Blue Knights Germany 10 (BKG) gab den Anlass bekannt: Ritterschlag für die bisherigen Knappen Wolfgang und Björn. Beide wurden nach Beendigung ihrer Probezeit in den Ritterstand erhoben. BKG-Vice ‚Garfield‘ sprach die Aufnahmeformel, legte jedem einzeln das Schwert auf die Schulter. Abschließend erfolgte die Übergabe der offiziellen Kutten der Blue Knights an die neuen Ritter.

Björn (li.) und Wolfgang (2.v.r.) nehmen die Glückwünsche von den Flaming Stars Tobias (2.v.li.) und Klaus (re.) entgegen und BKG-Vize Garfield entgegen. Text/Fotos: wst

.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-Peter Maiwald