Spendenrekord: 371.000 Euro bei „Appen musiziert“!

logo_appen

Die Spendenrekorde bei „Appen musiziert“ reißen nicht ab. Immer höhere Summen sammeln die Appener seit Beginn der Veranstaltungsreihe im Jahr 1990. Und nun folgt ein neuer Spendenrekord. Nach 314.000 Euro im Jahr 2012 folgt nun 371.000 Euro! Das ist gegenüber dem Vorjahr erneut eine Steigerung von 57.000 Euro oder 15,4 Prozent! Damit hat die Appener Feuerwehr den angepeilten Spendenrekord von 5 Millionen Euro erreicht, sondern mit insgesamt 5.034.000 Euro sogar deutlich überschritten. „Dieses Superergebnis macht uns und die vielen Helfer sehr stolz. Zeigt es doch, wozu motivierte Bürger und Vereine in der Lage sind, wenn es um die Hilfe für schwerkranke Kinder geht“, teilt Rolf Heidenberger mit.  An dem Spendenergebnis sind auch die Flaming Stars beteiligt, die mehrmals Gelder aus Veranstaltungserlösen an Deutschlands größte Wohltätigkeitsveranstaltung spendeten.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

© Copyright FLAMING STARS Schleswig-Holstein 2009 -
Web@Master: Klaus-P. Maiwald